Kleiner Held: Todkranker Junge opfert sich, um seine Mutter zu retten.

Gerade einmal blutjunge 5 Jahre war Chen Xiaotian, als bei ihm ein tödlicher Hirntumor festgestellt wurde und er infolge dessen erblindet. Die Nachricht seines baldigen Sterbens allein war für die kleine Familie schon niederschmetternd genug. Doch zu allem Überfluss wurde bald darauf bei seiner Mutter Zhou Lu eine schwere Nierenerkrankung diagnostiziert, welche nun auch ihr Leben zu verkürzen drohte. Doch dann folgte eine unabsehbare Entscheidung.

Das ist der kleine Chen auf dem Arm seiner Mutter Zhou Lu. Dieses Foto stammt noch aus glücklichen Tagen, als niemand ahnte, was auf sie zukommt.

Imgur/halfasian

Denn als Chen 5 Jahre war, stellten Ärzte die Horror-Diagnose: Ein riesiger Hirntumor bedrohte sein Leben und es gab kein Entrinnen. Schon bald darauf verlor Chen sein Augenlicht. Doch seine Mama wich nicht von seiner Seite.

Imgur/halfasian

Monatelang kämpfte der kleine Junge mit aller Kraft gegen die Krankheit an, doch sein Zustand verschlechterte sich zusehends: Mit 7 Jahren war Chen fast vollständig gelähmt. Als er dann noch erfuhr, dass auch seine Mama schwer krank war, ging es mit seiner Gesundheit noch schneller bergab.

Imgur/halfasian

Zhou litt an fortgeschrittener Niereninsuffizienz. Die Funktion ihrer Niere war schon soweit zerstört, dass nur noch eine Transplantation helfen würde.

Imgur/halfasian

Die Ärzte sagten Zhou, dass ihr Sohn der einzige rasch verfügbare Organspender wäre. Doch diese Idee lehnte sie grundweg ab.

Imgur/halfasian

Der kleine tapfere Chen hörte von der Weigerung seiner Mutter. Mit der letzten Kraft redete er auf sie ein. "Wenn du gesund wirst, Mama, dann lebe ich in dir weiter!"

Imgur/halfasian

An einem frühlingshaften Aprilmorgen schlief der kleine Chen für immer ein. So schnell wie möglich wurde nun die Transplantation vorbereit. Doch vorher passierte noch etwas Erstaunliches: Alle Ärzten verneigten sich vor der Courage des kleinen Chen.

Imgur/halfasian

Ohne Verzögerung wurde die Transplantation in die Wege geleitet und erfolgreich durchgeführt. Zhous Körper nahm die Niere ihres Sohnes wie erwartet an und sie erholte sich schnell.

Imgur/halfasian

Der ewige Dank einer Mutter an ihren einzigartigen Sohn ist das, was am Ende bestehen bleibt. Danke Chen!

Imgur/halfasian

Neben seiner Mutter rettete Chen noch zwei weitere Menschenleben. Das heldenhafte Verhalten des Jungen ist ein leuchtendes Beispiel für Selbstlosigkeit und tiefe Mutterliebe. Nicht nur der Respekt der Ärzte war ihm sicher. Auch die ganze Welt verneigt sich vor ihm.

Quelle:

Daily Mail

Kommentare

Auch interessant