Witz des Tages: Angestellter fordert Gehaltserhöhung.

Ein Angestellter geht nach langem Zögern zu seinem Chef und sagt: „Entschuldigen Sie bitte, haben Sie einen Moment Zeit für mich?“

Der Chef antwortet: „5 Minuten habe ich. Was kann ich denn für Sie tun?“

Angestellter: „Na ja, ich arbeite mittlerweile seit 10 Jahren in dieser großartigen Firma. Ich will gar nicht lange um den heißen Brei herumreden: Ich würde gern eine Gehaltserhöhung bekommen.“

Chef: „Hmmm, na ja, also der Zeitpunkt ist leider sehr schlecht gewählt.“

Angestellter: „Das verstehe ich natürlich, aber bedenken Sie: Ich habe immer sehr gute Arbeit geleistet und war immer loyal, 10 Jahre lang. Außerdem sind zurzeit schon vier andere Firmen hinter mir her.“

Der Chef grübelt einen Moment lang und sagt schließlich: „Ich weiß um Ihre guten Dienste. Um Sie nicht zu verlieren, biete ich Ihnen eine Gehaltserhöhung von 10 % und drei Tage zusätzlichen Jahresurlaub an. Einverstanden?“

Pixabay

 

Der glückliche Mitarbeiter antwortet: „Einverstanden, vielen Dank, Sie werden es nicht bereuen.“

„Aber eine Frage habe ich noch“, sagt der Boss, „welche Firmen sind denn hinter Ihnen her?“

Der Angestellte antwortet im Hinausgehen: „Die Stadtwerke, die Kreditbank, das Autohaus und die Telekom.“

Kommentare

Auch interessant