20 Bilder von Tieren, die nicht ein bisschen fotogen sind.

Wie bei den Menschen, so gibt es auch bei den Tieren einige Exemplare, die nicht unbedingt dem Schönheitsideal ihrer Artgenossen entsprechen. Vielleicht haben sie aber dem Fotografen auch nur im richtigen Moment eine Grimasse geschnitten. Einen komischen Anblick bieten die folgenden zwanzig Tierfotos allemal.

1.) Giraffen, elegant und filigran.

gf

2.) Löwen scheinen im Leben nicht viel Gelegenheit zum Lachen zu haben.

bg

3.) Babyelefanten zeigen sich auch nicht immer von ihrer Schokoladenseite.

ds

4.) Majestätisch ...

zj

5.) Ein fuchsiger Fensterlecker.

dsd

6.) Die Eule hat wohl etwas gesehen, das sie gerne vergessen würde.

vrv

7.) Hirsche aus Schottland scheinen nicht besonders freundlich zu sein.

fsdv

8.) Könnte dieses Gesicht dich anlügen?

dsd

9.) Wahrscheinlich fiel der Blick auf einen leckeren Hundekuchen.

dqaw

10.) Dieser Elch ist nicht besonders fotogen.

zhb

11.) „Was, wir haben kein Klopapier mehr?“

un

12.) „Ich hätte früher ins Bett gehen sollen ...“

Imgur/pixieO

13.) Ein leicht verpeiltes Alpaka im Streichelzoo.

Imgur/herpaderp420

14.) Gymnastik ist gut für die Glieder.

reddit/ladybh

15.) Ein Tiger, der daran scheitert, ein Tiger zu sein.

reddit/BurntChicken07

16.) Ein glücklicher Hirsch verspeist einen Apfel.

Imgur

17.) Das Pferd in Bewegung könnte von Picasso sein.

Imgur

18.) Der Weihnachtsmann wiegt aber auch einige Kilo.

Imgur

19.) Nach der Operationen scheinen noch einige Mittelchen zu wirken.

reddit/schmerbert

20.) Der Frosch führt sehr wahrscheinlich etwas im Schilde.

Imgur

Man sieht, dass auch Tiere sich dem Fotografen nicht immer von ihrer Schokoladenseite zeigen. Aber sei's drum -
es sind die inneren Werte, auf die es ankommt.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant