Kreativer Auftritt von Fünftklässlern bringt Publikum von Talentshow zum Lachen.

Wer schon einmal auf der Bühne stand, kennt das kribbelnde Gefühl und die Aufregung, die hochkommt, wenn einem die Aufmerksamkeit hunderter Menschen zuteilwird. Vier als Babys verkleidete Fünftklässler ließen sich während einer Talentshow nicht beirren und boten dem Publikum einen urkomischen Auftritt, wie im folgenden Video zu sehen ist:

Die Aufführung fand in einer christlichen Konfessionsschule („New Braunfels Christian Academy“) in New Braunfels, im US-amerikanischen Bundesstaat Texas, statt.

Die zehnjährigen Jungen überzeugten mit ihrer Choreographie und Verkleidung so sehr, dass sich das Publikum kaum vor Lachen und Begeisterung halten konnte.

Kommentare

Auch interessant