18 ungewöhnliche Flugpassagiere auf dem Weg in den Urlaub.

Einen guten Sitzplatz im Flugzeug zu haben, ist oftmals wie ein Lotteriegewinn. Denn ist das Glück einem weniger hold, landet man in der Regel neben dem größten Schnarcher der Maschine, einem zahnenden Baby oder jemandem, der die ganze Armlehne für sich allein beansprucht. Doch diese 20 Fluggäste haben den Jackpot geknackt: einen Sitzplatz neben einem süßen Vierbeiner!

Die meisten Fluggesellschaften verbannen Haustiere während des Fluges in den Frachtraum. Dies gilt jedoch nicht für Servicetiere, sprich: Assistenzhunde, die ihren auf diverse Art eingeschränkten Besitzern im Alltag helfen, oder Therapietiere, die ihnen emotionale Unterstützung bieten. Letzteres kann von jedem erdenklichen Tier ausgeführt werden – und das erklärt auch die kunterbunte und ungewöhnliche Tiervielfalt auf diesen Flügen!

1.) Dieser Mann und sein Hund schlafen schon seit über 2 Stunden so einträchtig nebeneinander, dass die Sitznachbarin einfach ein Foto schießen musste. 

Imgur

2.) Der geschnabelte Passagier hört auf den Namen Daniel und beruhigt mit seinem sanften Quaken nicht nur sein Frauchen. 

Twitter/Mark Essig

3.) Aber es gibt auch tierische Fluggäste, neben denen unerklärlicherweise niemand sitzen möchte. 

Instagram/passengershaming

4.) Der wohl bequemste Platz im ganzen Flieger. 

Twitter/Kevin Ballard-Munn

5.) Der Pinguin an Bord wird sogar persönlich vom Flugkapitän begrüßt. 

Imgur

6.) Wann sind wir endlich daaaaa? 

Imgur

7.) In Australien fliegen Koalas natürlich immer erster Klasse. 

Twitter/Qantas

8.) Nach 12 Jahren Armeedienst mit den US-Marines geht Schäferhund Kiddy in den wohlverdienten Ruhestand und bekommt dafür spontanen Applaus in der Kabine. 

Imgur/Drewtw

9.) Ein saudischer Prinz hat 80 Plätze im Flieger nur für seine Falken reserviert. 

Reddit/lensoo

10.) Dieser Federball muss sich die Aufmerksamkeit jedoch mit keinem anderen Vogel teilen. 

Reddit/sev09

11.) Obwohl Schweinchen Hamlet ohnehin schon in der paradiesischen Karibik lebt – Urlaub geht immer. 

Instagram/Hamlet_the-beach_hog

12.) Katzen können sprichwörtlich überall schlafen. 

Reddit/Anniba

13.) Was für eine süße Stupsnase! 

Reddit/SucculentGravy

14.) Als Kängurubaby passt man locker noch ins Handgepäck. 

Twitter/Mimsy

15.) Der Baby-Gepard sorgt in den Sitzreihen nicht nur für große Augen, sondern auch für grenzenlose Entzückung.  

Imgur

16.) Wie hast du dich denn hier eingeschlichen? Die Co-Pilotin dieser mexikanischen Airline hat den blinden Passagier aber gleich um den Finger gewickelt. 

Reddit/Clampie

17.) Wenn man glaubt, schon alles gesehen zu haben – sitzt doch tatsächlich ein ausgewachsener Truthahn in der Vorderreihe! 

Reddit/biggestlittlepickle

18.) Unübertroffen bleibt jedoch dieses Zwergpony: Wer hätte nicht gerne diesen süßen tierischen Gesellen an seiner Seite? 

Imgur/Goldendexter

Da kommt man sich ja beinahe vor wie auf einer fliegenden Arche Noah! Ich würde jedenfalls ohne zu zögern (fast) jeden meiner Sitznachbarn im Flugzeug gegen einen dieser fluffigen Zeitgenossen austauschen! 

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant