Video: Mädchen wehrt sich gegen Lehrer.

Wer vor 1970 zur Schule gegangen ist, wird sich vielleicht noch an die harten Erziehungsmethoden in deutschen Klassenzimmern erinnern. Nicht selten kam dabei auch der Rohrstock zum Einsatz, und sowohl Lehrer als auch Eltern vertraten allgemein die Meinung:  „Ein Klaps auf den Hintern hat noch niemandem geschadet.“ Zum Glück sind diese Zeiten zumindest in Deutschland vorbei. Leider herrscht in anderen Ländern noch ein rauer Ton in den Klassenzimmern. 

Welcome Back

Auch der russische Englischlehrer in dem folgenden Video scheint ein Anhänger der „alten Schule“ zu sein. Seine Lehrmethoden basieren auf Angst und Einschüchterung. Dass er dabei immer wieder cholerische Anfälle bekommt, ist wohl keine Seltenheit.

Youtube/Spicy Russia

Eine seiner Wutattacken wurde von einem Schüler heimlich gefilmt. Das Ende ist wie eine Befreiung.


Es ist davon auszugehen, dass dieser Pädagoge mal in sich geht und seine beängstigenden Lehrmethoden überdenkt. Auf jeden Fall geschieht ihm dieser Denkzettel gerade recht!

Quelle:

SpicyRussia

Kommentare

Auch interessant