15 verrückte Momente im Straßenverkehr

Im Straßenverkehr begegnen einem zuweilen die verrücktesten Dinge: Ob auf der Straße oder hinter dem Steuer – Leute, die einen zum Staunen oder zum Lachen bringen, reißen uns immer wieder auf die unglaublichsten Weisen aus dem Alltagstrott heraus.

Aber nicht nur Menschen machen die Straße zu einem sich stets und ständig wandelnden Abenteuer. Gerade auf dem Land muss man wirklich mit allem rechnen: Denn wer will einem Reh schon die Straßenverkehrsordnung erklären?

Zum Glück hatten hier eine Menge verdutzter Leute eine Kamera parat, sonst würden uns allen die folgenden Anblicke entgehen:

1.) Wieder so eine Mutter, die unbedingt in aller Öffentlichkeit stillen muss.

Reddit

2.) „Bitte um Geduld ... Ich schiebe, so schnell ich nur kann.“

Reddit/ebichiyu1987

3.) „Die autofressende Brücke meiner Heimatstadt fordert ein weiteres Opfer.“

Reddit/poobajones

4.) Fans der „Toy Story“-Filmreihe werden jubeln.

Reddit/Rhyno001

5.) Wann, wenn nicht jetzt?

Reddit/concernedcitizen7

6.) Und dann hat jemand einen echt aussehenden Tunnel auf die Wand gepinselt.

7.) Jetzt endlich könnten wir erfahren, warum das Huhn die Straße überquert hat.

Reddit/brodesto

8.) Die Katze hat das Nötigste aufs Dach geschnallt und sich abgesetzt.

Reddit/GirthyBurritos

9.) Viel Glück dabei, das Lied aus dem Kopf zu bekommen.

Reddit/BirdLadySadie

10.) Der erste Strafzettel des Lebens.

Reddit

11.) „Vampirjäger gegen Bezahlung“

Reddit/sarsaraaa

12.) Das beste Rad der Straße.

Imgur

13.) Ein Moment perfekter Symmetrie.

Reddit/Logancastle

14.) Wenn man im Stau steht, kann man auch ganz entspannt Seifenblasen pusten.

Reddit/metaworldpost

15.) Man muss sich nur zu helfen wissen.

Reddit/personathethird

Da hilft nur noch eines: Nämlich tief durchatmen, die Geschwindigkeit drosseln und sich den Humor bewahren – gerne auch mit der Unterstützung von Seifenblasen und Vampirjägern. Denn hier ist ganz klar der Weg das Ziel.

Quelle:

Bored Panda

Kommentare

Auch interessant