20 Fotos für Menschen, die schon alles gesehen haben

In Zeiten des Internets fällt das Staunen zunehmend schwer. Klavierspielende Katzen, Skateboard fahrende Hunde – in den Weiten des World Wide Web gibt es nichts, das es nicht gibt. Internet-Veteranen, die jeden Tag auf YouTube, Facebook & Co. unterwegs sind, sind entsprechend schwer zu beeindrucken.

Doch zum Glück steckt die Welt voller Wunder und verborgener Geheimnisse. So landen regelmäßig Bilder im Netz, bei denen sich auch der Abgebrühteste die Augen reiben muss. Egal, wie viel man bereits gesehen hat – Schnappschüsse wie die folgenden schaffen es immer wieder, einen das Staunen zu lehren.

1.) Australische Ameisenigel sind hart im Nehmen: Bei Waldbränden buddeln sie sich einfach ein und warten ab. Dieser hier hat sich wohl nicht tief genug eingegraben.

2.) Zwei schlafende Bienen in einem Blütenkelch.

3.) „Habe einen Hybrid aus Spüle, Herd und Minikühlschrank im Haus eines Kunden gesehen.“

Reddit/tmc2996

4.) Jeder Schildkrötenpanzer ist einzigartig.

Reddit/alonelycuteboy

5.) Ohne Anstrengung zum Waschbrettbauch.

Twitter/05_REGO

6.) Ein Nager begrüßt den Frühling.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dick van Duijn (@dickvanduijn) am

7.) Mutter Natur ist eine Künstlerin.

Reddit/zulu_cat

8.) Darf es noch etwas mehr sein?

Pikabu/kuchka70

9.) Eine mysteriöse Wolke über Reykjavík (Island).

10.) Eis aus der Antarktis. Der schwarze Ring ist eine Schicht Vulkanasche von einem Ausbruch vor 21.000 Jahren.

11.) Diese Zitrone scheint nicht von dieser Welt zu sein.

Imgur/pghstitches

12.) Die originalen Stofftiere, die den Kinderbuch-Klassiker „Pu der Bär“ inspirierten, waren allesamt Geschenke des Autors Alan Alexander Milne an seinen Sohn Christopher Robin. Inzwischen sind sie in der New York Public Library ausgestellt.

Reddit/bigmeat

13.) Topsecret: ein Prototyp bei einer Testfahrt.

Reddit/purpleeliz

14.) Ein Diamant in einem Diamanten – gefunden in Jakutien.

15.) „Ich hatte heute Morgen eine kleine Vierlingsbanane.“

Reddit/sigglet

16.) Kuriose Währung: Surinam-Cents sind viereckig.

Reddit/walnutsrgay

17.) Ein Haar, das sich in einem Reißverschluss verfangen hat.

Reddit/WallyForPM

18.) „Dieses Haus in meiner Straße sieht zweidimensional aus, wenn man es aus einem bestimmten Winkel fotografiert.“

Reddit/pillow_fite

19.) Dieser gigantische Steinpilz ist über ein Kilo schwer. 

Pikabu/AxelDe

20.) Ein mit Rauch gefüllter Ballon – fotografiert, kurz nachdem er geplatzt ist.

Reddit/SPYDABLAKK

Da sieht man, dass die Wirklichkeit manchmal spannender und fantastischer ist als jeder Film. Wenn du noch mehr solcher Fotos, die einen vom Hocker hauen, sehen willst, liefert dieser Artikel Nachschub an außergewöhnlichen Bildern.

Quelle:

Brightside

Kommentare

Auch interessant