16 Fotos für Menschen, die schon alles gesehen haben

In Zeiten des Internets fällt das Staunen zunehmend schwer. Klavierspielende Katzen, Skateboard fahrende Hunde – in den Weiten des World Wide Web gibt es nichts, das es nicht gibt. Internet-Veteranen, die jeden Tag auf YouTube, Facebook & Co. unterwegs sind, sind entsprechend schwer zu beeindrucken.


Die kuriosesten Videos. (Zum Artikel nach unten scrollen.)

 


Doch zum Glück steckt die Welt voller Wunder und verborgener Geheimnisse. So landen regelmäßig Bilder im Netz, bei denen sich auch der Abgebrühteste die Augen reiben muss. Egal, wie viel man bereits gesehen hat – Schnappschüsse wie die folgenden schaffen es immer wieder, einen das Staunen zu lehren.

1. Australische Ameisenigel sind hart im Nehmen: Bei Waldbränden buddeln sie sich einfach ein und warten ab. Dieser hier hat sich wohl nicht tief genug eingegraben.

2. Zwei schlafende Bienen in einem Blütenkelch.

3. „Habe einen Hybrid aus Spüle, Herd und Minikühlschrank im Haus eines Kunden gesehen.“

Saw a sink/stove/mini fridge hybrid at a customer's house. from r/mildlyinteresting

4. Jeder Schildkrötenpanzer ist einzigartig.

All these different kinds of turtles from r/oddlysatisfying

6. Ein Nager begrüßt den Frühling.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dick van Duijn (@dickvanduijn) am

7. Eine mysteriöse Wolke über Reykjavík (Island).

8. Diese Zitrone scheint nicht von dieser Welt zu sein.

I still have no idea what pleases you people... so have a Cthulhu lemon

9. Die originalen Stofftiere, die den Kinderbuch-Klassiker „Pu der Bär“ inspirierten, waren allesamt Geschenke des Autors Alan Alexander Milne an seinen Sohn Christopher Robin. Inzwischen sind sie in der New York Public Library ausgestellt.

Pooh and his friends were given as gifts by author A. A. Milne to his son Christopher Robin Milne between 1920 and 1922. Pooh was purchased in London at Harrods for Christopher’s first birthday. Christopher later gave them to publisher E. P. Dutton, who in turn donated them to the NY Public Library. from r/pics

10. Topsecret: ein Prototyp bei einer Testfahrt.

Not yet released 2020 car being driven downtown, totally hidden from r/mildlyinteresting

11. Ein Diamant in einem Diamanten – gefunden in Jakutien.

12. „Ich hatte heute Morgen eine kleine Vierlingsbanane.“

I had a quadruple mini banana this morning from r/mildlyinteresting

13. Kuriose Währung: Surinam-Cents sind viereckig.

The Surinam cent is a square coin. from r/mildlyinteresting

14. Ein Haar, das sich in einem Reißverschluss verfangen hat.

This hair that got caught in /u/lizallalone's jacket zipper from r/ZipperHair

15. „Dieses Haus in meiner Straße sieht zweidimensional aus, wenn man es aus einem bestimmten Winkel fotografiert.“

This building on my street looks two-dimensional from a certain angle. from r/mildlyinteresting

16. Ein mit Rauch gefüllter Ballon – fotografiert, kurz nachdem er geplatzt ist.

Picture was made by popping a balloon filled with smoke. from r/pics

Da sieht man, dass die Wirklichkeit manchmal spannender und fantastischer ist als jeder Film. Wenn du noch mehr solcher Fotos, die einen vom Hocker hauen, sehen willst, liefern diese Artikel Nachschub an außergewöhnlichen Bildern:

Vorschaubild: © Facebook/Echidna CSI

Quelle:

Brightside,

Vorschaubild: © Facebook/Echidna CSI

Kommentare

Auch interessant